PRODUKTEΛLLGEMEIN

Re-Nature und minderwertige Silikone

Renature


Es ist immer wieder spannend, Pflege- und Stylinggewohnheiten in deutschen Bädern zu ermitteln. Letzte Woche erreichte mich der Hilferuf einer Dame, welche nach einem Friseurunfall, seit 20 Jahren ihr eigener Friseur ist. Ihre Farbe decke nicht mehr…

Und so war es auch. Sie hatte ca. eine Woche vorher ihre Haare, wie immer, mit Renature von Schwarzkopf behandelt. Der Nachwuchs machte allerdings den Eindruck, seit zwei Monaten unbehandelt zu sein. Die Längen waren satt an Farbe und die Spitzen auffallend heller und transparent, obwohl alles komplett behandelt wurde. Nach einem kurzen Blick in ihr Bad, war der verantwortliche Übeltäter schnell gefunden. Seit einiger Zeit steht ein neues Shampoo auf dem Badewannenrand. Ein Drogerieprodukt von Dove… Die enthaltenen Inhaltsstoffe haben die Haaroberfläche nach einiger Zeit so stark versiegelt, dass das Farbprodukt sich nicht entwickeln konnte und der Ansatz immer stärker wurde. Nachdem ich ihr den ersten professionellen Haarschnitt seit zwanzig Jahren gemacht und ihr noch ein paar Tipps, für die richtige Pflege ihrer Haare gegeben habe, bekam ich noch ein erfreuliches Feedback. Silikonshampoo ist also verantwortlich gewesen für mehrere Wochen unnütze Quälerei…


In diesem Sinne wünsche ich allen eine erfolgreiche Woche.
Eric der Haarflüsterer Berlin