COΛCHING

2. Spielen

KATER KETTE BASTELANLEITUNGAnmerkung von Babera Messer: Kinder spielen, Erwachsene vermeiden das wahre Spiel viel zu oft. Selbstvergessen zu Spielen, dem inneren Kind, der inneren Freude im Spiel Ausdruck zu verleihen, dabei lernen und Neues zu entdecken ist ein tiefes Bedürfnis, auch von Erwachsenen.


Bastelabend z.B. in der Vorweihnachtszeit


Bedürfnisse1. Nahrung für den Körper2. Spielen3. Struktur/Klarheit4. Integrität/Stimmigkeit mit sich selbst5. Interdependenz/Kontakt mit anderen6. Autonomie7. Feiern8. Spirituelle Verbundenheit