BUSINESS COACHINGManagementhandbuchPublic RelationsTEST BLOG

5 Dysfunktionen der Teamarbeit nach Patrick Lencioni (2002)


5 Dysfunktionen der Teamarbeit
5 Dysfunktionen der Teamarbeit
  1. fehlende Offenheit – fehlendes Vertrauen – nicht bereit, sich in der Gruppe verletzlich zu zeigen – Stärken leben und über Schwächen sprechen dürfen – offene Fehlerkultur – Fehler müssen erwünscht sein – Chance zur gemeinsamen Weiterentwicklung
  2. künstliche Harmonie und mangelnde KonfliktbereitschaftKommunikationstraining mit dem Fokus auf den Umgang mit Konflikten – Reflektivität im Team steigern – Selbstverantwortung
  3. Zweideutigkeit und fehlende Selbstverpflichtung – Vortäuschung von Buy-in für Gruppenentscheidungen schafft Unklarheit im gesamten Unternehmen – Commitment Selbstverpflichtung – Bekenntnis zu der gemeinsamen Sache – das Teamziel definieren.
  4. niedrige Standards – fehlende Gegenseitige Verantwortlichkeit – wenig Rechenschaftspflicht – kontraproduktives Verhalten,  – Hier bewähren es sich oft falsche Glaubenssätze aufzulösen
  5. Fokus auf persönlichen Erfolg, Status und Ego vor Team-Erfolg – Fehlende Zielorientierung –  Hier bewähren sich oft klare Regeln und kurzfristige Zielüberprüfungszyklen. Ein Jahr ist viel zu lang.
team-performance-pyramide
Team-Performance-Pyramide