BUSINESS COACHINGCOΛCHINGΛUSBILDUNG

Ich war einmal Friseur


Ich war einmal Friseur mit Leib und Seele. Bis einer kam und mir sagte, ich müsse arbeiten gehen und das Haareschneiden noch lernen.


© Criss van Toll
© Criss van Toll

Ich liebe das #Friseurhandwerk und war einmal Friseur mit Leib und Seele. ❤️ Am Anfang ist die Neugier. Wir wollen die Welt entdecken und Neues lernen. Dann kam jemand und sagte, du musst jetzt lernen. Meine Begeisterung könnt ihr euch vorstellen. Schon in meiner folgenden Schulzeit habe ich meinen Freunden gern die Haare geschnitten. Auch meine ersten #DreadKunstwerke sind schon vor dem Beginn meiner #Friseurausbildung fertig gewesen. Mein Interesse war also geweckt. Dann kam jemand und mir sagte, ich müsse arbeiten gehen und das Haareschneiden noch lernen. Dann habe ich das Haareschneiden gelernt und als Friseur gearbeitet.

Danach habe ich mich auf ein Wanderjahr begeben und habe noch mehr gelernt und noch mehr gearbeitet. Wenn mich etwas interessiert, dann lerne ich intensiver und intuitiver. Als ich dann einiges gelernt hatte entdeckte ich für mich das Prinzip: „Lernen durch Lehren“. So festigte ich mein gewonnenes Wissen und bekam zu meinen zehn Monaten als Zivi in einer Kindergartengruppe, tieferen Einblick in das Thema Erwachsenenbildung. Da gute Friseure ohne funktionierende Strukturen nur halb so gut sind, habe ich mich anschließend mit dem Thema Unternehmensentwicklung befasst. Nach mehreren Jahren der des intensiven Studiums und ausprobierens habe ich jetzt mein eigenes System entwickelt. Um mein Wissen auch Entwicklungs gerecht an den Menschen zu bringen und sie auch persönlich weiterbringen zu können, habe ich mich noch ein gutes Jahr in Coaching weitergebildet.


coaching-consulting-trainining-Design-Art-Set-1coaching-consulting-trainining-Design-Art-Set-2
coaching-consulting-trainining-Design-Art-Set-4coaching-consulting-trainining-Design-Art-Set-5
coaching-consulting-trainining-Design-Art-Set-6


Nach dem Studium dieser Bereiche bin ich der festen Überzeugung, dass keiner der einzelnen Themen für sich, ohne die anderen Themen, einen Friseur wirklich weiter bringt. Selbst die Fachwelt ist sich über den fließenden Übergang der drei Themen einig. Leidenschaft die Leiden schafft hat mich lange festgehalten. Seit einiger Zeit tue ich aus Liebe und das erfüllt ungemein. Es ist ein immer ein geben und ein geben. Offen für neues, nichts erwarten und überrascht werden. Achtsam über kleines wundern und großes bestaunen. Das Leben ist heilig und Liebe der beste Weg zur Heilung.


Friseur Gesellen-, Meister-, Trainer-, Berater-, Coach-, Fotografen-Ausbildung habe ich also intensiv genutzt. Mittlerweile teile und multipliziere ich meinen Wissen. Friseure und viele andere finden Lösungen für ihre Probleme bei mir.


Coaching in der Natur ist um einiges wirksamer als im Büro. Weswegen unser Konzept auch auf Erlebnis Coaching basiert.


Salon Coaching für Friseure findet in Online-Kursen und individuell, persönlichen Rahmen statt, was geringe Kosten und höhere Flexibilität sowie Effizienz für Friseure gewährleistet.


Das Haareschneiden musste ich erst wieder verlernen, um mit meiner Frisurenkunst zufrieden sein zu können. Locken Haarschnitte sind mittlerweile meine große Liebe.
Training für Friseure machen wir auch online und vor Ort in eurem Salon. Wünsche, Anderungswünsche und Anregungen gern als Kommentar unter das Thema oder als Nachticht…
Online Wissens-Tests für Friseure sind in arbeit…


Mit <> PHOTOART < und> DESIGN <> sorgen wir für frische Plakate in Deutschlands Salonschaufenstern. Neue Flyer sind der Renner.


Schreibe einen Kommentar