FRISEUR TRAININGΛUSBILDUNG

klassischer Facon

klassischer Facon – Rahmendaten


Zeit: 60-120min
Ziel: Stufung erarbeiten

Material:


  1. Horizontale Führungslinie: zwei Finger über dem Nackenansatz schneiden
  2. Horizontale Führungslinie: ein Finger über dem Ohr schneiden
  3. Von der Kontur (ein stufenloser Übergang von Haut zum Haar) auf die Führungslinie schneiden
  4. Oberkopf: Längenbestimmung horizontal über der Alphalinie (Den Gast fragen ob ihm die Länge als richtig erscheint)
  5. Die Länge wird auf die vertikale Führungslinie (Betalinie) übertragen
  6. Horizontal arbeiten wir vom Wirbel zur Stirn weiter und behalten immer die Führungslinie im Blick (Führungslinie darf nicht geschnitten werden)
  7. Oberkopflänge diagonal nach vorn und zu den Seiten übertragen
  8. Horizontale Führungslinie an den Seiten senkrecht mit dem Oberkopf verbinden
  9. Übergänge modellieren
  10. Kontur mit der Haarschneidemaschine ausrasieren
  11. Augenbrauen und Ohrhaare überprüfen und bei bedarf Erlaubnis des Gastes einholen
  12. Kontur mit Nackenwedel säubern
  13. Rasierklinge vor den Augen des Gastes wechseln und desinfizieren.
  14. Kontur mit Rasiermesser nacharbeiten.
  15. Schnitthaare ausspühlen oder ausföhnen
  16. Schnitthaare vom Boden in Mülleimer entsorgen (Recykling)
  17. Föhnen